News vom Mai 2012

Zeltlager 2012: erstellt am 09.05.2012 von habbo

22.05.2012: Zeltlager 2012 - habbo

HALLO!!!!!!!!!!

Wir brauchen dich!!!

Ja genau dich!!!!!

Und zwar für unser Pfingstzeltlager!!!

Wie schon sehnsüchtig erwartet findet auch dieses Jahr wieder das Pfingstzeltlager der Kath. Jugend Ebs statt.

Und zwar vom 29.05. bis zum 03.06.12!

Dieses Jahr sind wir in der Nähe von Sassendorf!

Dazu bist du und alle deine Freunde / Freundinnen ganz herzlich eingeladen!

Genauer Info´s hierzu findet ihr in der Anmeldung und diese findet ihr hinten in Pfarrkirche, im Pfarrbüro und hier!!!

 

Wir freuen euch auf EUCH!!!

P.S. je mehr ihr seid, desto mehr Spaß macht es ;)

An die lieben Überfaller/innen: erstellt am 25.05.2012 von Kadda

25.05.2012: An die lieben Überfaller/innen - Kadda

 Liebe Überfaller, liebe Überfallerinnen unseres diesjährigen Zeltlagers,

 

wir freuen uns sehr, dass ihr uns nachts wachhalten wollt. Damit alles gut bleibt, hier einige kurze aber wichtige Regeln.., einfach dran halten, dann haben wir alle den meisten Spaß dabei.

Ein Überfall ist und bleibt ein Spiel!

1. Nicht erwünscht: Böller, Autos auf dem Platz, angetrunkene Überfallende, Waffen,...

2. Nur die Fahne soll das Ziel sein. Heringe, Material, Essen und vorallem Kinder gehören zum Lager und so soll das auch bleiben. (bei nichteinhalten dieser Regel sind wir überzeugt, die Polizei zu holen!)

3. Ergeben ist ergeben. Dann wird nicht mehr auf die Fahne gerannt und ihr dürft zu uns ans Feuer.

4. Niemand soll zu Schaden kommen. Also faires Raufen ist gern gesehen! :)


Wir freuen uns auf euch,

euer Zeltlager 2012.

 

Berichte, Berichte, Berichte: erstellt am 25.05.2012 von Kadda

25.05.2012: Berichte, Berichte, Berichte - Kadda

 Liebe Eltern, liebe Daheimgebliebenen, liebe Fans unseres Zeltlagers,

 

Wir wollen euch noch einmal darauf aufmerksam machen, dass wir Live- Berichte unseres Zeltlagers liefern. 
Zum einen wird jeden Abend hier ein Bericht zu lesen sein, mit dem die Gruppen die Zuhausegebliebenen am Lagerleben ein wenig teilhaben lassen, zum anderen gibt es jeden Tag News im Schaukasten der Katholischen Jugend Ebs. (gegenüber Pfarramt, neben Rewe).

Wir freuen uns über Rückmeldungen in unserem Gästebuch! (zu finden links oben)

Das Zeltlagerteam

erster Zeltlagertag: erstellt am 27.05.2012 von Kadda

27.05.2012: erster Zeltlagertag - Kadda

Tagesbericht Samstag, 26.5. 2012

 

Samstagfrüh, 9 Uhr, Jugendheim Ebermannstadt. Eine Gruppe hochmotivierter Jugendlicher und junger Erwachsener bricht auf Richtung Sassendorf- der Grund: Die Vorbereitungstage des Zeltlagers 2012 beginnen.
Mit 2 vollbeladenen Stadtautos und kleineren Privatautos machten wir uns auf die kurze Reise.

Ohne größere Komplikationen sind wir dann schon bald auf unserem Zeltplatz angekommen. Die Arbeit ließ nicht lange auf sich warten: Autos abladen, Zelte aufbauen, Feuerstelle ausgraben, Feuerholz für das erste Lagerfeuer sammeln und alles wohnlich einräumen.
Kein Wunder, dass wir alle heilfroh waren, wie wir um 20 Uhr endlich das Gegrillte der Küche genießen konnten und danach am Lagerfeuer noch einige entspannte schöne Stunden gemeinsam ohne Arbeit verbrachten.
Heute Morgen stehen einige Kräfteraubende Arbeiten auf dem Programm: Fahne malen, Mast aufstellen, Kreuz hämmern und auch das aufrichten. Wir sind noch alle motiviert und froh, dass es nicht regnet! Auch wenn bei der ein oder dem anderen ein fieser Muskelkater zu spüren ist…


Wir freuen uns sehr auf die nächsten Tage!
Ihr werdet von uns hören!


Das BetreuerInnenteam 2012

PS: nicht vergessen: wir freuen uns über Reaktionen im Gästebuch ;)
 

Sonntag mit Sonnenschein: erstellt am 28.05.2012 von Kadda

28.05.2012: Sonntag mit Sonnenschein - Kadda

Sonne? - scheint!


Ein Sonntag, wie er schöner auf einem Zeltlager nicht sein kann. Die Sonne schenkte uns viele warme Stunden und nur wenige Regentropfen.
Wir haben viel geschafft- nun ziert ein hoher Fahnenmast und ein kleines Kreuz unser Lager..wir haben den ganzen Vormittag gebraucht, um die nötigen Löcher zu buddeln- jetzt stehen die beiden Masten aber sicher und fest im Boden. Auch das Holz kann nun, dank Sebbo, Konstantin und Johannes trocken neben dem Lagerfeuer gelagert werden.
Die Mädels sorgten dafür, dass jedes Kind ab morgen auf das richtige Dixi geht (eines für Prinzessinen, eines für Prinzen, eines für das Fußvolk und eines für Kings&Queens). Gegen Abend haben sich die Kleingruppen nochmal zusammengesetzt, letzte Pläne geschmiedet, die Workshops fertig vorbereitet und die Geländespiele-Waldgebiete abgesteckt.
Nun sind wir gerüstet für den Ansturm der Kinder und Jugendlichen morgen- fast. 2 haben sich gerade mit dem Fahrrad aufgemacht, um den Tageswanderungsweg abzufahren. Später gehen wir noch gemeinsam ins Schwimmbad und dann wird der letzte Tag des Vorbereitungswochenendes auch schon vorbei sein.


Wir wünschen den Daheimgebliebenen einen schönen Pfingstmontag,


euer BetreuerInnenteam 
 

Dienstagsbericht: erstellt am 30.05.2012 von Blaue Gruppe

02.06.2012: Dienstagsbericht - Blaue Gruppe

Tagesbericht Dienstag, 29.5. 2012


Heute von der Gruppe BLAU


Heute um 9 Uhr war es dann auch endlich für uns soweit. Hochmotiviert gemeinsam fuhren wir mit Karina, Alex und Nora in Ebs am Busbahnhof los mit Ziel Sassendorf! Dort kamen wir dann auch bereits nach 40min ohne weitere Komplikationen an unserem Zeltplatz an. Nach dem Ausladen gab es eine kurze Vorstellungsrunde der Betreuer und im Anschluss haben wir gemeinsam mit ihnen unsere Zelte aufgebaut. Zudem erklärten die Betreuer uns die Zeltlagerregeln und machten mit uns einen Übungsüberfall (welchen wir erfolgreich abgewehrt hatten  )
Danach folgte ein kleines Theaterstück, mit welchem wir zu unserem Thema Märchen hingeführt wurden und in unsere Kleingruppen (rot. Grün.blau.) eingeteilt wurden.
Zur Stärkung hat die Küchencrew belegte Brötchen für uns gemacht, welche sehr lecker waren! Wir setzten uns in einen Kreis zusammen, wo wir viele tolle Kennenlernspiele machten, um unsere Namen zu lernen, Halstücher batiken, die Wochendienste (Rumpelstilzchen, Aschenputtel, Heinzelmännchen und 1000&eine Nacht) besprachen und einen Gruppentreffpunkt bastelten. Danach hatten wir erstmal eine längere Freizeit, welche wir zum chillen und quatschen genutzt haben.
Nach einem leckeren Abendessen (Gyros mit Reis und viel Salat) haben wir unseren Tagesdienst Heinzelmännchen ausgeführt, welcher aus Dixiputzen, Platz säubern und diesen Tagesbericht schreiben bestand.
Wir freuen uns nun auf einen tollen Abend mit Völkerball, geselliger Runde am Lagerfeuer und hoffentlich vielen Überfallern während unserer Nachtwache. (Anmerkung der Redaktion: es war einiges zutun in letzter Nacht!!!)


Bis bald, eure blaue Gruppe.
 


Weitere News
Nächste(r)
April
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30